Radtour in den Emmerauen-Park

10. Juli 2022 von 10:30 - 12:30 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz am Tierpark Bad Pyrmont

Für Kinder ab 9 Jahre, jüngere nur in Begleitung eines Erwachsenen. Stichling oder Köcherlarve? Ausgerüstet mit Becherlupen und Kescher radeln wir vom Tierpark zum Lügder Emmerauen-Park.

Anmeldung bei Hannah.Patzig@nabu-badpyrmont.de


Eröffnung Schmetterlingspfad

am 02. Juni 2022 um 16 Uhr

Rund 25 Gäste nahmen bei schönstem Frühsommerwetter an der Eröffnung des Schmetterlingspfades im Hirschpark teil. Auch erste Schmetterlinge konnten gesichtet werden.

Gemeinsam mit dem Heimatbund und dem Staatsbad ist im Hirschpark Bad Pyrmont der zweite “Lehrpfad” neben dem Hummelpfad entstanden. Zehn wunderschön gestaltete Informationstafeln flankieren die neu gestalteten Lebensräume für zahlreiche Schmetterlinge. 

Im Rahmen des Projektes wurde eine Schmetterlingssaum aus heimischem Saatgut eingesät, einige Schmetterlingspflanzen wie zum Beispiel der Kreuzdorn oder die Salweide angepflanzt. 

Hier der Bericht der DEWEZET


Besichtigung der Holzhäuser Biotope

am 30. Mai 2022

Vom 18.5-17.6 beteiligen sich Bad Pyrmont und Lügde am “Stadtradeln”.

Gemeinsam mit dem “Klimaschutzbündnis Bad Pyrmont, Lügde und Umgebung” treten wir in die Pedale und werben für den umweltfreundlichen Drahtesel. Unser Team “Klimanetzwerk” freut sich über viele Teilnehmer, einfach einloggen! http://www.stadtradeln.de/badpyrmont

Am 30.5. 2022  umradeln wir die Holzhäuser Biotope. Treffpunkt ist um 18:45 Uhr an der Blühwiese am Postweg. Dann geht es über den Parkplatz Holzhäuser Friedhof (19 Uhr) zur Wolfskammer. Die Fahrt endet gegen 20:00 Uhr im Naturgarten von Iris Engelke, am Hakeberge.


Offener NABU-Garten

Mittwoch, 29.06.22 von 17:30 bis 19:00 Uhr

Am Mittwoch, dem 29.6.2022 lädt der NABU Bad Pyrmont zur Besichtigung seines Geländes im Bergkurpark ein.

Von 17:30 bis 19:00 Uhr gibt es Gelegenheit, an Exkursionen zur Streuobstwiese sowie dem Hummel- oder Schmetterlingspfad teilzunehmen.

 

Wer Lust und Zeit hat, sich zukünftig an den Pflegemaßnahmen zu beteiligen, ist herzlich eingeladen. Die Gartengruppe freut sich über Verstärkung!




Streuobstwiesensaft-Aktion war ein voller Erfolg!

Zusammen mit den pyrmonter Schulen wurde Anfang September Obst von pyrmonter Streuobstwiesen für über 400 l frischen Most geerntet.

Dieser konnte bereits über einen Verkaufsstand auf dem Markt und weitere Interessierte vollständig gegen eine Spende abgegeben werden.

Diese Spenden werden für die Erhaltung und Entwicklung der Streuobstwiesen in Bad Pyrmont und Lüdge vollständig verwendet.

 

Vielen Dank an die zahlreichen Spender!

 

Mehr über die Aktion lesen sie hier!


Nächstes NAJU-Treffen am Samstag, 9.10. um 15 Uhr


Ewilpa-Führung für Familien am Samstag, 16.10.2021

Kennt Ihr schon den Ewilpa° , den Essbaren Wildpflanzenpark in Bad Pyrmont? Am 16 Oktober bieten wir eine Erkundungstour für die ganze Familie an, in der wir ihn Euch erklären und spielerisch nahebringen. Treffpunkt für die ca. 1,5 std. Tour ist um 15:30 Uhr vor der Hufelandtherme. Die ca 1 km lange Tour wird vom Nusshain bis zur Streuobstwiese führen. Schwerpunktmäßig ist es für Kinder von 6-10 Jahren.

Coronabedingt bitten wir diesmal um eine Anmeldung mit Namen, Adresse und Telefonnummer an Steffi.Maltzahn@nabu-badpyrmont.de