Auch wir müssen bis auf weiteres alle Veranstaltungen absagen!! Wir hoffen auf schnelle Wiederaufnahme!!

Treffen Klimanetzwerkes

Foto: NABU

 

Das im Januar gegründete Klimanetzwerk Bad Pyrmont, Lügde und Umland lädt zu offenen Treffen ein.

 

Neuer Termin, sobald in Aussicht!!

 

 Kontakt:

 jenslohmann1972@gmx.de

 

 

Basteln für Zuhause und Spiele für Spaziergänge

Foto: NABU

 Lust auf Traumfänger, Weidenkörbchen, Elfen-Angel und mehr? Mit Naturmaterialien lässt sich vieles gestalten!

Mein Lieblingsbuch dazu: "Das Buch vom Stock" von Fiona Danks, AT Verlag

                         

 

Kamera-Spiel / ungetrübte Naturbetrachtung

 

Ein Spieler übernimmt die Rolle des Fotografen, der andere spielt die Kamera. Der Fotograf führt die „Kamera“, die die Augen geschlossen hält, vorsichtig zu einem schönen Motiv. Dort drückt er auf den „Auslöser (z.B.einen Schulter-Punkt) und die „Kamera“ öffnet ca für 3 Sekunden ihre Augen, um das Motiv aufzunehmen. Danach wird die Kameralinse (Augen) wieder geschlossen. Nach 2-3 Motiven werden die Rollen getauscht.

 

Motive können eine schöne Blüte, eine Loch im Zaunpfahl, ein Käfer sein- öffnet Euch für die Möglichkeiten des Augenblicks!

  

Spiegellauf

 

Material: kleine Kosmetikspiegel o.ä.  Ort: Wald/Garten

 

Intention: Perspektiv-wechsel, Motorik

Mit einem Spiegel ergeben sich ganz neue Perspektiven im Wald. Jedes Kind erhält einen kleinen Spiegel. Mit dem Spiegel können die Kinder den Wald entdecken, es ergeben sich ganz neue Perspektiven. Wenn sie den Spiegel unter die Nase halten, müssen sie plötzlich nach unten blicken, um die Baumkronen zu sehen. Oder sie halten den Spiegel über ihre Augen, um den Boden zu betrachten. Ganz ungewohnt ist es, wenn man auf diese Weise versucht, durch den Wald zu gehen. Das gleiche gilt für das Rückwärtslaufen.

Naju "Frühlingsrallye"

Foto: NABU (OS)

Neuer Termin, sobald in Aussicht!!

 

 

We proudly present: Das Jugend-Team der pyrmonter Naju organisiert  eine Frühlingsrallye durch den Bergkurpark. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Clubhaus, welches sich am Ende der Ockelstrasse befindet.
Das ca. zweistündige kostenfreie Angebot richtet sich an neugierige Kinder ab 6 Jahren. Für Überraschungen ist gesorgt. Nachfragen bei : Hannah Patzig  Email:h.patzig@schellental.de